Magazin

Fitness Magazin

Meine jahrelange Berufserfahrung als Personal Trainer und Ernährungsberater ermöglicht es mir, meine persönlichen Kenntnisse in den Bereichen Gesundheit, Fitnesstraining, Sport und Ernährung an dich weiterzugeben, sodass du von meiner Praxiserfahrung profitieren kannst. Sie dir hier das Training meiner Kunden an.

Aktuelle Posts

  • inAllgemein, Fitnesstraining und Sport
    Schulter Training

    Schulter Training! Schulter Übungen zuhause testen

    Schulter Training! Was wird beansprucht? Schulter Anatomie Während diesem Schulter Training beanspruchst du den Delta Muskel (Musculus deltoideus) und den vorderen Delta Muskel (pars clavicularis). Die Muskulatur in deiner Schulter definiert einen dreiköpfigen Muskel, der zwischen Schulterblatt und Schlüsselbein entspringt und sich bis zu seinem An...
  • inAllgemein, Fitnesstraining und Sport
    Nacken Muskulatur

    Nacken Muskulatur nun stärken und Rücken trainieren!

    Nacken Muskulatur aufbauen und Genick schmerzen lindern! Rücken trainieren mit diesem Trapezmuskel Training! Nacken Muskulatur trainieren und dadurch Genick Schmerzen vorbeugen! Bevor du gezwungen bist Genickschmerzen in den Griff zu bekommen, solltest du diese vorbeugen, indem du eine Nacken Muskulatur aufbaust! Das Trapezmuskel Training KH Shrugs...
  • inAllgemein
    Dips Übung

    Dips Übung Trizeps Dips ⭐

    Was ist der Trizeps? Diese Dips Übung beansprucht den Trizepsmuskel, der dreiköpfige Armstrecker (Musculus Triceps Brachii), bestehend aus: langer Kopf (Caput longum), äußerer Kopf (Caput laterale) und innerer Kopf (Caput mediale). Die Übung Dips an der Bank ist eine hervorragende Dips Übung! Doch wie genau arbeiten die beanspruchten Muskelpartien ...
  • inAllgemein, Fitnesstraining und Sport
    Bein Workout

    Bein Workout für Waden! Beinmuskulatur trainieren!

    Bein Workout Wadentraining – Anatomie: Das Bein Workout Wadenheben in der Multipresse gehört zur Familie der Grundübungen des Beintrainings. Diese zählt zu den besten Beintraining Übungen und ist unabdingbar, wenn du erfolgreich deine Beinmuskulatur trainieren möchtest! Bevor wir genauer auf dieses Bein Workout eingehen, sehen wir uns zu Beginn die...
  • inAllgemein, Ernährung und Gesundheit
    Abnehmen, ohne Jojo Effekt!

    Abnehmen, ohne Jojo Effekt! Die 5 besten Tipps! ⭐

    Inhaltsverzeichnis: Abnehmen dank erhöhter Stoffwechselrate. Durch eiweißreiche Ernährung abnehmen. Abnehmen, ohne Jojo Effekt! Abnehmen durch niedrigen Blutzuckerspiegel. Durch Low Carb abnehmen. 1. Abnehmen durch Stoffwechselrate Dies ist die Königsdisziplin der Ernährungsberatung! Durch das Erhöhen deiner Stoffwechselrate wirst du nicht nur gesu...
  • inAllgemein, Fitnesstraining und Sport
    Bankdrücken Brust Training

    Bankdrücken – Perfektioniere dein Brust Training! ⭐

    Welcher Muskeln werden beim Bankdrücken beansprucht? Beim Bankdrücken kommt der große Brustmuskel (Musculus pectorialis major) zum Einsatz. Dieser setzt sich aus dem klavikularen (oberen) und sternalen (unteren) Teil zusammen. Der obere Teil hat seinen Ursprung am Schlüsselbein (Klavikel). Der untere Teil entspringt dem Brustbein (Sternum) und mehr...
  • inFitnesstraining und Sport
    Sixpack Bauchmuskeltraining

    Sixpack durch bestimmtes Bauchmuskeltraining! ⭐

    Der Sixpack: Der Sixpack fungiert, neben dem Schutz der inneren Organe, als Stabilisator im Oberkörper und setzt sich aus folgenden Muskelsträngen zusammen: gerader Bauchmuskel (Musculus rectus abdominis), äußerer schräger Bauchmuskel (Musculus obliquus externus abdominis), innerer schräger Bauchmuskel (Musculus obliquus internus abdominis) und que...

Fitness Magazin

Servus und willkommen zu deinem persönlichen Fitness Magazin von Dein Körpercoach, Personal Trainer München. Dieses Magazin besticht durch Kniffe, Tipps und Tricks, basierend auf persönlichen Praxiserfahrungen zu den Themeninhalten: Fitness, Sport, Gesundheit und Ernährung. Die Kombination der jahrelangen Coaching-Erfahrung im Bereich der Ernährungsplanung und Beratung, sowie meiner 18 jährigen, persönlichen Trainingserfahrung in den Bereichen Kraft, Kraftausdauer, Crossfit, Fitness Training und Bodybuilding, sind in dieses Fitness Magazin mit eingeflossen. Daher kannst du sicher sein: dieses Fitness Magazin basiert auf wissenschaftlichen Erkenntnissen, fundiertem Wissen, das ich mir in den Studiengängen der renommierten BSA-Akademie aneignen durfte.

Fitness Magazin

Fitness Magazin

Fitness Magazin - Themeninhalte

Wie Eingangs bereits erwähnt, teilt sich dieses Fitness Magazin in die Themenbereiche: Fitnessübungen und Sport, sowie Gesundheit und Ernährung auf. Persönliche Erfahrungen, detaillierte Beschreibungen zu Ernährungsstrategien, sowie Anleitungen zu Trainingsplänen sind Bestandteil der Bloginhalte. Neben einer übersichtlichen Gliederung fließen mit unter Trainingsvideos, Nährstofftabellen, Formeln um abzunehmen und / oder Muskeln aufzubauen in die verschiedenen Bloginhalte mit ein. Auch werden die einzelnen Vorteile der aufgezeigten Darstellungen hervorgehoben und mit einem persönlichen Fazit abgeschlossen. Sehen wir uns nun die verschiedenen Themenbereiche etwas genauer an:

Fitnessübungen und Sport

Dieses Fitness Magazin bezieht sich nicht nur auf das übliche Fitness Training, das in den Fitnessstudios praktiziert wird, sondern bezieht Trainingstechniken mit ein, die dich grundsätzlich in jeglichen Sportarten unterstützen können. Trainingsmethodiken aus den Bereichen Kraftdreikampf, olympisches Gewichtheben, Crossfit, aber auch dynamisches Pilates, basierend auf moderaten Belastungsintervallen stellen mit unter Teile der Trainingsideologie dar. Hervorzuheben ist hierbei das sogenannte Core-Training, also das Trainieren der Körpermitte, des Körperkerns. Dieser Ansatzpunkt ist fester Bestandteil des Fitness Magazins. Leistungssportler wissen: eine starke Körpermitte ist die Basis jeglichen Erfolgs. Dies gilt nicht nur für Leistungssportler, sondern vor allem auch für Freizeitsportler.

Nicht jeder Sportler hat die Zielsetzung Muskelmasse aufzubauen oder Körperfett zu reduzieren, daher behandelt dieses Fitness Magazin unter anderem Techniken, um Sportler oder Jene, die es werden möchten, im Allgemeinen zu unterstützen.

Natürlich dreht sich die Rubrik Fitnessübungen und Sport intensiv um die Themen: Kraftaufbau, Muskelaufbau - Straffung bzw. Zuwachs, sowie Körperfettverbrennung. Einen weiteren Schwerpunkt bilden das Durchleuchten der  Trainingsmethoden Kraftausdauer, Hypertrophie und Maximalkraft Training. Darüber hinaus behandelt das Fitness Magazin das Grundlagen Training im Bereich Fitness und Bodybuilding, sowie Trainingsstrategien, wie beispielsweise das Gegenspielerprinzip und das Prioritätsprinzip.

Hinzu kommen Blogs, die beispielsweise Trainingspläne enthalten, die das Prinzip des Muskelaufbaus unterstützen bzw. darauf ausgelegt sind. Klar ist jedoch, dass ein Muskelaufbau Training bzw. eine Planung hierzu, individuell angepasst und aufgebaut werden muss. Klar ist jedoch auch, dass unser aller Organismus über dieselbe Anatomie verfügt, daher herrschen bestehende Gesetze, die für uns alle gelten und denen wir uns nicht widersetzen können. Dies nun auf ein Muskelaufbau Training übertragen: ein professioneller Trainingsplan basiert auf fundierten Trainingsprinzipien, die uns, nicht nur in der Theorie, sondern auch in der Praxis zum Erfolg führen.

Ein guter Personal Trainer

beachtet diese Prinzipen bei der Erstellung eines Trainingsplans und kombiniert hierzu eine individuelle Note, die sich aus dem geschulten Auge des Trainers, sowie den biometrischen Daten des Kunden, sowie der absolvierten Leistungstests seitens zusammensetzt. Speziell der Leistungstest, welchen der Kunde zu Beginn der Zusammenarbeit absolviert, gibt dem Trainer wertvolle Einblicke bezüglich des Leistungsistzustandes des Kunden.

Verschiedene Splits

Welcher Split ist des Beste? Eine Frage, die den Coaches häufig gestellt wird und welche ganz einfach zu beantworten ist, nämlich: jeder Split ist der Beste! Es kommt nur darauf an, welches Ziel du durch dein Training verfolgen und erreichen möchtest. Daher gilt: Deine persönliche Zielsetzung gibt den Split vor! Nichtsdestotrotz widmen wir uns in diesem Fitness Magazin jeglicher Split-Kombination und durchleuchten diese, sodass keine Frage unbeantwortet bleibt!

Gesundheit und Ernährung

Der Weg zur absoluten körperlichen (und geistigen) Fitness liegt in der Kombination aus Sport und Ernährung, sowie der perfekten Balance dieser zwei Komponenten zueinander! Viele Sportler, die Jahrelang aktiv dabei sind, können sich an die Anfangszeiten erinnern, in der die Balance aus Sport und Ernährung nicht ausgeglichen war. Denn, um die perfekte Balance aus beidem zu erlangen, bedarf es Jahre. Dafür gibt es, bis auf ein paar Faustformeln, die meist an den Haaren herbeigezogen sind, keinen Blueprint außer die Erfahrung aus den absolvierten Trainingsjahren und diese lässt sich bekanntlich nicht kaufen. Auch hierbei zählt die individuelle Belastungsgrenze, an der man sich erst einmal bewegen muss, um diese schlussendlich definieren zu können bzw. stets neu definieren zu können, da das persönliche Leistungsplateau dynamisch ist.

Trainiere ich zu viel - dann fange ich mir einen Schnupfen ein, esse ich nicht ausgewogen -  bin ich Leistungsschwach. Stagniert meine Trainingsleistung und / oder häufen sich körperliche Verletzungen - Regeneriere ich nicht genügend. Um hinter all diese Parameter einen grünen Haken setzten zu können, solltest du stets auf deinen Körper hören und die Balance hierbei objektiv und analytisch betrachten. Dieses Fitness Magazin gibt hierzu Hilfestellungen an denen Du dich orientieren kannst, doch nun sehen wir uns die Themenbereiche Gesundheit und Ernährung etwas genauer an:

Gesundheit

Ein riesen Begriff - Gesundheit. In den Themenblogs hierzu werden Tipps und Tricks bereitgestellt, welche in der Praxis einfach umzusetzen sind und darum geht es! Strategien müssen in erster Linie umsetzbar sein, im Alltag praktizierbar bleiben und vor allem: auf lange Sicht funktionieren! Das Angebot in diesem Fitness Magazin zu dem Thema Gesundheit basiert auf erprobten Strategien, Tipps und Tricks, die im Alltag funktionieren. Bezogen wird sich hierbei auf persönliche Erfahrungen und fundiertes Wissen, welches ich mir in der renommierten BSA-Akademie aneignen durfte. Themenblogs zu diesem Thema beziehen sich meist auf ein bestimmtes Vorhaben, dazu ein Beispiel:

Ein Themenblog könnte heißen: gesund Muskeln aufbauen - Hierbei würde eventuell weißer Reis in die Ernährungsplanung mit einbezogen werden, da dieser die Insulinausschüttung unterstützt und diese eine verbesserte Eiweißsynthese mit sich zieht. Dies wiederum fördert den Muskelaufbau. Ein weiterer Themenblog könnte heißen: Gesund Abnehmen - Hierbei würde weißer Reis nicht in die Ernährungsplanung mit einfließen, da dieser die Blutzuckerkurve rasch ansteigen lässt, was eine Insulinausschüttung mit sich bringt, die die Körperfettverbrennung aussetzt. Auch hierbei ist entscheidend, welche Zielsetzung du verfolgst, daher beziehen sich in diesem Fitness Magazin die angebotenen Blogs zu dem Thema Gesundheit stets auf ein bestimmtes Thema, das in der Blogüberschrift ersichtlich wird.

Ernährung

Der Themenbereich Ernährung nimmt in diesem Fitness Magazin einen großen Stellenwert ein. Nicht nur Strategien über den Aufbau von Ernährungsplänen, die auf eine kontrollierte Phase der Gewichtsreduktion ausgerichtet sind, findest du in diesem Fitness Magazin, sondern auch Tipps und Tricks, die dir bei der Integration und Umsetzung einer gesunden Ernährungsform in den Alltag eine Hilfestellung bieten werden. Werfe hier einen Blick auf das Training meiner Kunden.

OBEN